Jana Röhlinger

Bild des Benutzers Fibo
Geburtstag: 
Montag, 20. April 1992
Rolle: 
Mia Bussmann
Generation: 
9
Erste Folge: 
481
Letzte Folge: 
579
Gastauftritte: 
600
Hotness (Autor): 
0
Eigene Bewertung: Keine
Hotness (User): 
Eigene Bewertung: Keine
8.35965
Average: 8.4 (114 votes)
Der Hotness-Faktor des Girls, bewertet durch die Leser dieses Artikels.
Bild von Jana Röhlinger
Autogrammkarte von Jana Röhlinger
Screencap von Jana Röhlinger in Schloss-Einstein-Episode 481
Screencap von Jana Röhlinger und Ronja Peters in Schloss-Einstein-Episode 488
Bild von Jana Röhlinger auf der Autogrammstunde in Dresden im Juli 2008
Bild von Jana Röhlinger
Collage von Jana Röhlinger
Unterschrift von Jana Röhlinger auf einer Filmklappe
Facebook-Bild von Jana und Anica Röhlinger Mai 2011
Facebook-Titelbild von Jana Röhlinher, August 2012
Facebook-Titelbild von Jana Röhlinger in Peru(?), Mai 2013

Jana Röhlinger verkörperte seit Beginn von Schloss Einstein Erfurt (Folge 481) die Rolle der Mia Bussmann. Nach ihrem Ausstieg in Folge 579 kam sie zur Jubiläumsfolge 600 noch einmal für einen Gastauftritt vor die Kamera.

Jana kommt aus Weimar. Ebenda absolvierte sie im Jahr 2010 ihr Abitur am Goethegymnasium.

Aufgrund ihres Abschieds aus der Serie war Jana am 26.10.2009 zusammen mit Ronja Peters und David Röder, ihren Seriengeschwistern, zu Gast in der Sendung KI.KA Live.

Ebenfalls war sie am 28.12.2009 in der Reihe „Ich!“ zu sehen, in der ihre Schwester Anica, die seit Folge 584 die Rolle der Sophie Mai spielt, mit der Kamera begleitet wurde.

In jüngeren Jahren spielte Jana bereits die Rolle der Jule in der Serie Ein Engel für alle.

 

Kurzportrait Jana Röhlinger:
[Quelle: Autogrammkarte]

Sternzeichen: Widder
Hobbys: Tennis, Verreisen, Tanzen, Akrobatik
Berufswunsch: eventuell Schauspielerin
Lieblingsfächer: Spanisch, Englisch
Lieblingsschauspieler: Johnny Depp
Lieblingsbuch: "Der Schatten des Windes", "Zusammen ist man weniger allein"
Lieblingsessen: Pasta, Salate
Lieblingsspruch: "Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen." (Konfuzius)
Lieblingsfarbe: Grün, Rot
Lieblingsmusik: "U2", "The Kooks", "Oasis", "Talking Heads"
Stärken: zielstrebig, fleißig, fröhlich
Schwächen: chaotisch

 

Rollenbeschreibung:

[Quelle: www.schloss-einstein-erfurt.de]

Mia ist die mittlere der drei Bussmann-Geschwister. Neben ihr besuchen auch ihre große Schwester Karla und ihr kleiner Bruder Max das Internat Schloss Einstein.

Mia ist ein sehr intelligentes, aber auch sehr schüchternes Mädchen, welches bei Problemen anderer immer eine Lösung weiß, aber da geht es eben um andere, nicht um sie selbst. Aufgrund ihrer Art ist sie bei ihren Mitschülern sehr beliebt und wird nach einem Jahr als Klassensprecherin zur Schulsprecherin gewählt.

Mia schreibt die Texte der Schülerband, hat eine gute Gesangsstimme, ist jedoch zu schüchtern, sich auch als Sängerin der Band auf die Bühne zu stellen. Als Coco krank wird, springt Mia dennoch ein und meistert die Herausforderung. Im Laufe dieser Geschichte erfährt man auch den Grund für ihre panische Angst vor der Bühne. Es soll wohl noch im Kindergarten gewesen sein, als ihr bei einem Auftritt die Stimme wegblieb und sie viel Gelächter zu hören bekam.

Während der ersten Staffel schwärmt Mia für den Deutschlehrer Marc Lachmann, doch bald merkt auch sie, dass daraus einfach nichts werden kann.

Mit Mounir findet sie durch die Box-AG ihre große Liebe, doch am Ende steht sie vor der Wahl: Mounir, oder die Wahrheit. Mia entscheidet sich für die Wahrheit, aus Liebe zu und aus Angst um Mounir, der auf dem besten Wege ist, sich im Leistungssport Basketball festzusetzen - allerdings mit unerlaubten Mitteln: Doping!

Am Ende der zweiten Staffel verlassen Mia und ihre Geschwister Schloss Einstein; in Zukunft werden sie mit ihren Eltern in London wohnen und dort weiter zur Schule gehen.

 

Links und Videos

Links zu Jana Röhlinger: /links?field_tags_tid=Jana+Röhlinger

Videos mit Jana Röhlinger: /videos/liste?field_tags_tid=Jana+Röhlinger

Neuen Kommentar schreiben